Fortbildungen

Fortbildung „Vitalstoff-Trainer“ (Teil 1)

Kurse
Datum: 30. März 2019 10:00 - 31. März 2019 18:00

Veranstaltungsort: Naturheilpraxis Holterman  |  Stadt: Heuchelheim, Deutschland

Fortbildung „Vitalstoff-Trainer“

Warum brauchen Menschen Sie als Vitalstoff-Trainer?  Jeder kennt doch inzwischen die Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheit – fünf Handvoll Obst und Gemüse täglich zu sich zu nehmen, also eine energie- und abwechslungsreiche Ernährung als Treibstoff, damit alles rund läuft.

Die Realität sieht leider anders aus. Immer mehr Menschen fühlen sich schlapp und ausgelaugt, obwohl alle Zeitschriften voller Ernährungs- und Fitness-Tipps sind. Die Gegebenheiten die am meisten ein vitales Leben beeinträchtigen können, sind:

  • ein moderner, leider hektischer Lebensstil
  • veränderte Agrarkulturen mit ausgelaugten Böden
  • weniger Vitamine und Mineralien in eingeführtem, gelagertem Obst und Gemüse
  • wenig Bewegung
  • schlechte Ernährungsgewohnheiten
  • industriell verarbeitete Lebensmittel, Fastfood

Das führt nicht nur zu Schlappheit, sondern bereitet auch den Boden für die meisten Zivilisationskrankheiten. Um etwas zu verändern, brauchen die Betroffenen Informationen, aber oft auch ein Training!

An dieser Stelle sind Sie als Vitalstoff-Trainer nötig. Nach einer Analyse der Ernährungsgewohnheiten beraten Sie gezielt und individuell, welche Vitalstoffe das Immunsystem und die Energie unterstützen oder bei Krankheiten die Therapie des Arztes begleiten können.

Sie regen somit die  Selbstverantwortung der Menschen an, das macht Ihre Klienten/Patienten aktiver und selbstbewusst!

Nach dieser Fortbildung sind Sie fit, den Menschen diesen Mehrwert, diese wertvolle und nachhaltige Unterstützung zu geben.

 

Für wen ist diese Fortbildung geeignet?

  • Für alle Kolleginnen und Kollegen, die im Gesundheitsbereich arbeiten und ihren Patienten einen Mehrwert anbieten möchten:
    • Heilpraktiker
    • Heilpraktiker (Psych)
    • Psychologen
    • Physiotherapeuten
    • Osteopathen
    • Ergotherapeuten
    • Yogalehrer
    • Ernährungsberater
    • Hebammen
    • Masseure
    • Fußpfleger
  • Für Fitness- und Personaltrainer
  • Für alle Anbieter im Gesundheits-, Fitness- & Beautybereich
  • Für alle, die in ihrem Berufsfeld mit Menschen arbeiten und ihnen einen Mehrwert anbieten möchten
  • Für alle, die noch genauer wissen wollen, warum Vitalstoffe und was sie können!

 

Die Inhalte, Ihrer Fortbildung:

  • Vitalstofftrainer und ihre Aufgabengebiete
  • Makronährstoffe (Fett, Kohlehydrate, Eiweiß)
  • Mikronährstoffe (Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Aminosäuren, Enzyme, Fettsäuren
  • Stoffwechsel und Verdauung
  • Wasserhaushalt
  • Möglichkeiten der Unterstützung durch Vitalstoffe zur medizinischen Behandlung
  • Themenkomplexe, die wir unter diesem Gesichtspunkt genauer erforschen:
    • Säure-Basen-Haushalt
    • Magen- und Darmsystem
    • Knochen, Gelenke und Muskeln
    • Atmungssystem
    • Nieren und Blase
    • Haut, Haare, Nägel
    • Immunsystem
    • Hormonsystem
    • Allergien und Unverträglichkeiten
    • Psychisches Befinden, Stress und Burnout
    • Schlafen
    • Schwangerschaft
    • Kinder

 Die Fortbildung geht über drei Wochenenden und schließt mit einem Zertifikat.

Die Termine Ihrer Fortbildung: 

  • 30/31. März 2019
  • 21/22. April 2019
  • 25/26. Mai 2019

jeweils von 10 bis 18 Uhr.

Die Kosten: 720 € plus MWST inklusive Skript (Die Veranstaltung ist nur inklusive aller 3 Termine buchbar)

Mit Ihrer Vorabüberweisung ist Ihnen Ihr Platz sicher. Nach Ihrer Anmeldung bekommen Sie per Mail eine Bestätigung mit den Kontodaten. Wenn Ihnen eine Einmalzahlung nicht möglich ist, sprechen Sie mich bitte an.

 

 

Telefon
0641 - 694 02 69
E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Adresse
Wilhelmstraße 16
35452 Heuchelheim, Deutschland

 

Karte


 

Alle Daten


  • Von 30. März 2019 10:00 bis 31. März 2019 18:00

 

 

35452 Heuchelheim,
Wilhelmstraße 16

Email: info@real-health.center
Tel.: +49 (0)641 69 40 269
Fax: +49 (0)641 69 40 319

Newsletter

Nützliche Info's rund um meine Arbeit.